Wendler Tremml

Entsenderecht

Neueste Beiträge

  • 28.06.2021

    BAG: in Privathaushalte entsandte ausländische Betreuungskräfte haben Anspruch auf gesetzlichen Mindestlohn

    Entsenderecht, Wirtschaftsstrafrecht, Allgemeines, Grenzüberschreitende Tätigkeit, Allgemeines, Arbeitsrecht, Mindestlöhne, Arbeitszeit, Vergütung, Allgemeines, Europarecht, Dienstleistungsfreiheit, Allgemeines, Entsendung, Mindestlöhne, Allgemeines · Dr. Jutta Walther

    Das Bundesarbeitsgericht hat am 24. Juni 2021 entschieden, dass nach Deutschland in einen Privathaushalt entsandte ausländische Betreuungskräfte Anspruch auf den gesetzlichen Mindestlohn für geleistete Arbeitsstunden haben mehr

  • 07.06.2021

    Einigung über neuen Mindestlohntarifvertrag für die Fleischwirtschaft

    Entsenderecht, Wirtschaftsstrafrecht, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Allgemeines, Arbeitsrecht, Mindestlöhne, Vergütung, Allgemeines, Entsendung, Mindestlöhne, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Allgemeines · Michael Wendler

    Die Tarifparteien der Fleischwirtschaft haben sich auf den Abschluss eines Tarifvertrags geeinigt, der Mindestentgelte für die Branche bis 30.11.2024 festlegt. mehr

  • 31.05.2021

    Finanzgericht Hamburg hebt Fremdpersonalverbot in der Fleischwirtschaft für Wurstproduktion auf

    Entsenderecht, Wirtschaftsstrafrecht, Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz (SchwarzArbG), Allgemeines, Entsendung, Nachunternehmereinsatz, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Allgemeines · Dr. Jutta Walther

    Das Finanzgericht Hamburg hat ein Unternehmen, das Wurstprodukte herstellt, vom Verbot des Einsatzes von Fremdpersonal ausgenommen, da es kein Betrieb der Fleischwirtschaft sei. mehr

  • 03.05.2021

    Bau- und Maler-Mindestlöhne ab 1. Mai 2021 zwingend

    Entsenderecht, Materialien, Sonstiges, Wirtschaftsstrafrecht, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Allgemeines, Arbeitsrecht, Mindestlöhne, Vergütung, Allgemeines, Entsendung, Mindestlöhne, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Allgemeines · Dr. Jutta Walther

    Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat für das Bauhauptgewerbe und das Maler-Lackiererhandwerk verordnet, dass die Tarifverträge zur Regelung eines Mindestlohns für gewerbliche Arbeitnehmer zwingend anwendbar sind. mehr

  • 08.04.2021

    Steigerung der Mindestlöhne für Beschäftigte in der Altenpflege ab 1. April 2021

    Entsenderecht, Materialien, Sonstiges, Allgemeines, Wirtschaftsstrafrecht, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Allgemeines, Arbeitsrecht, Mindestlöhne, Vergütung, Arbeitsvertrag, Allgemeines, Entsendung, Mindestlöhne, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Allgemeines · Michael Wendler

    Bereits im April 2020 wurde festlegt, dass die Mindestlöhne in der Pflege bis 2022 in mehreren Schritten steigen. mehr

  • 31.03.2021

    Seminar am 18. Mai 2021 zum Thema „Einsatz inländischer und ausländischer Subunternehmen“

    Entsenderecht, Baurecht, Nachunternehmer, Allgemeines, Wirtschaftsstrafrecht, Allgemeines, Arbeitsrecht, Allgemeines, Entsendung, Nachunternehmereinsatz, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Allgemeines · Büro Düsseldorf

    Herr Rechtsanwalt Sturmfels gibt als Referent bei dem Seminar zum Thema „Einsatz inländischer und ausländischer Subunternehmen“ einen Überblick über die gesetzlichen Anforderungen und praktischen Aspekte einer Zusammenarbeit mit Subunternehmern. mehr

  • 30.03.2021

    Zwingende tarifliche Mindestlöhne in der Gebäudereinigung ab 1. April 2021

    Entsenderecht, Materialien, Sonstiges, Allgemeines, Wirtschaftsstrafrecht, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Allgemeines, Arbeitsrecht, Entsendung/Auslandseinsatz, Mindestlöhne, Vergütung, Allgemeines, Entsendung, Mindestlöhne, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Allgemeines · Dr. Jutta Walther

    Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat den Tarifvertrag zur Regelung eines Mindestlohns in der Gebäudereinigung für allgemeinverbindlich erklärt. mehr

Veranstaltungen

 

NEWSLETTER

Der NEWSLETTER 1/2021 zur grenzüberschreitenden Geschäftstätigkeit mit Stand April enthält aktuelle Informationen zur Entsendung und arbeitsrechtlichen Themen.

Newsletter-Anmeldung