Wendler Tremml

Entsenderecht

Neueste Beiträge

  • 07.12.2018

    Seminar am 13. März 2019 zum Thema „Einsatz ausländischer Subunternehmer im Bau-wesen“

    Entsenderecht, Baurecht, Nachunternehmer, Allgemeines, Wirtschaftsstrafrecht, Allgemeines, Entsendung, Allgemeines · Büro Düsseldorf

    Die Handwerkskammer Koblenz veranstaltet am 13. März 2019 zwischen 10:00 und 16:00 Uhr ein Seminar zum Thema „Einsatz ausländischer Subunternehmer im Bauwesen“. mehr

  • 26.11.2018

    SokaSiG aus Sicht des Bundesarbeitsgerichts verfassungsgemäß

    Entsenderecht, Wirtschaftsstrafrecht, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Arbeitsrecht, Allgemeines, Entsendung, Urlaubskassenverfahren, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG) · Michael Wendler

    Das am 25. Mai 2017 in Kraft getretene Gesetz zur Sicherung der Sozialkassenverfahren im Baugewerbe ist nach Auffassung des Zehnten Senats des Bundesarbeitsgerichts verfassungsgemäß. mehr

  • 26.11.2018

    Bundesarbeitsgericht: Allgemeinverbindlicherklärung vom 4. Mai 2016 des Tarifvertrags über das Sozialkassenverfahren im Baugewerbe ist rechtswirksam

    Entsenderecht, Wirtschaftsstrafrecht, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Arbeitsrecht, Allgemeines, Entsendung, Urlaubskassenverfahren, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Allgemeines · Michael Wendler

    Das Bundesarbeitsgerichts hat am 20. November 2018 entschieden, dass die Allgemeinverbindlicherklärung des VTV vom 4. Mai 2016 wirksam ist. mehr

  • 03.09.2018

    Finanzgericht Baden-Württemberg hält das Mindestlohngesetz auf im Ausland ansässige Transportunternehmen anwendbar

    Entsenderecht, Wirtschaftsstrafrecht, Allgemeines, Grenzüberschreitende Tätigkeit, Allgemeines, Europarecht, Allgemeines, Entsendung, Mindestlöhne, Nachunternehmereinsatz, Allgemeines · Dr. Jutta Walther

    Das Finanzgericht Baden-Württemberg hat am 22. August 2018 in zwei Fällen entschieden, dass das Hauptzollamt Stuttgart berechtigt ist, auf der Grundlage des Mindestlohngesetzes im Ausland ansässige Transportunternehmen und ihre nur kurzfristig in Deutschland eingesetzten Arbeitnehmer zu prüfen. mehr

  • 13.07.2018

    Übersicht über verbindlich anzuwendende Mindestlöhne (Stand 1. Juli 2018)

    Entsenderecht, Materialien, Sonstiges, Allgemeines, Wirtschaftsstrafrecht, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Arbeitsrecht, Entsendung/Auslandseinsatz, Mindestlöhne, Vergütung, Entsendung, Mindestlöhne, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Allgemeines · Dr. Jutta Walther

    Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat eine Übersicht über die aktuelle geltenden Mindestlöhne im Sinne des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes, des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und nach dem Tarifvertragsgesetz veröffentlicht. mehr

  • 23.03.2018

    BAG: Allgemeinverbindlicherklärungen für BRTV und VTV vom 6. Juli 2015 wirksam

    Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Mindestlöhne, Vergütung, Urlaubskassenverfahren, Mindestlöhne · Dr. Jutta Walther

    Die Allgemeinverbindlicherklärungen vom 6. Juli 2015 für verschiedene Tarifverträge der Bauwirtschaft sind wirksam. mehr

  • 09.03.2018

    Kontrollen der Mindestlöhne im Jahr 2017

    Entsenderecht, Wirtschaftsstrafrecht, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz (SchwarzArbG), Allgemeines, Entsendung, Mindestlöhne, Allgemeines · Dr. Jutta Walther

    Die bei den Zollbehörden angesiedelte Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) hat im Jahr 2017 insgesamt 52.209 Arbeitgeber überprüft. mehr

Veranstaltungen

Seminar Koblenz 13.03.2019

Herr Rechtsanwalt Sturmfels LLM. ist Referent bei dem Seminar der HWK Koblenz zum Thema „Einsatz ausländischer Subunternehmer im Bauwesen“.

NEWSLETTER

Der NEWSLETTER 3/2018 mit Stand Oktober enthält aktuelle Informationen zur grenzüberschreitenden Geschäftstätigkeit.

 

 

Newsletter-Anmeldung