Wendler Tremml

Entsenderecht

Neueste Beiträge

  • 07.11.2018

    EuGH: fehlender Urlaubsantrag führt nicht automatisch zum Verlust des Anspruchs auf bezahlten Jahresurlaub

    Entsenderecht, Arbeitsrecht, Vergütung, Arbeitsvertrag, Allgemeines, Europarecht, Allgemeines · Dr. Jutta Walther

    Der EuGH hat entschieden, dass ein Arbeitnehmer die ihm gemäß dem Unionsrecht zustehenden Urlaubstage und entsprechend seinen Anspruch auf eine finanzielle Vergütung für den nicht genommenen Urlaub automatisch schon allein deshalb verliert, weil er vor Beendigung des Arbeitsverhältnisses (oder im Bezugszeitraum) keinen Urlaub beantragt hat. mehr

  • 30.10.2018

    Seminar am 16. November 2018 in Essen

    Entsenderecht, Arbeitsrecht, Arbeitnehmerüberlassung, Entsendung/Auslandseinsatz, Entsendung, Sozialversicherungsrecht, Seminare · Beata Donay

    Rechtsanwältin Beata Donay nimmt als Referentin an einem Seminar der IHK Ruhr zum Thema „Entsendung von Arbeitnehmern von Polen nach Deutschland und von Deutschland nach Polen“ teil. mehr

  • 18.10.2018

    NEWSLETTER Ausgabe 3/2018 (Stand Oktober 2018)

    Entsenderecht, Newsletter, 2018, Materialien, Allgemeines · Dr. Jutta Walther

    Der Newsletter 3/2018 mit Stand Oktober informiert über Aktuelles aus Gesetzgebung und Rechtsprechung im Zusammenhang mit grenzüberschreitender Geschäftstätigkeit. mehr

  • 17.10.2018

    Vergütung von Reisezeiten bei Entsendungen ins Ausland

    Entsenderecht, Arbeitsrecht, Mindestlöhne, Arbeitszeit, Vergütung, Allgemeines · Dr. Jutta Walther

    Wird ein Arbeitnehmer von seinem Arbeitgeber vorübergehend zur Arbeit ins Ausland entsendet, sind die für Hin- und Rückreise erforderlichen Zeiten wie Arbeit zu vergüten. mehr

  • 16.10.2018

    Praktikerseminar am 29. November 2018 in Ratingen

    Entsenderecht, Baurecht, Allgemeines, Grenzüberschreitende Tätigkeit, Allgemeines, Arbeitsrecht, Allgemeines, Europarecht, Sozialversicherungsrecht, Niederlassungsfreiheit, Dienstleistungsfreiheit, Allgemeines, Entsendung, Sozialversicherungsrecht, Mindestlöhne, Nachunternehmereinsatz, Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG), Allgemeines · Büro Düsseldorf

    Den Schwerpunkt der Veranstaltung bilden die Zukunft der Entsendung vor dem Hintergrund der Reform der Entsenderichtlinie sowie der zu erwartenden Änderungen bei der Erteilung von Entsendebescheinigungen A1. mehr

  • 04.10.2018

    Bundesregierung legt Eckpunkte zur Fachkräfteeinwanderung aus Drittstaaten vor

    Entsenderecht, Sonstiges, Arbeitsrecht, Allgemeines · Dr. Jutta Walther

    Die Bundesregierung will wegen des bestehenden Fachkräftemangels den inländischen Arbeitsmarkt stärker als bisher für Arbeitnehmer aus Drittstaaten öffnen. mehr

  • 26.09.2018

    BAG: Scheinselbständigkeit eines Lehrbeauftragten

    Entsendung, Allgemeines · Kai F. Sturmfels

    Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hatte in seinem Urteil vom 08. Mai 2018 (Az.: 9 AZR 531/17) über die Frage zu entscheiden, ob ein Lehrbeauftragter als Arbeitnehmer einzuordnen ist. mehr

Veranstaltungen

Seminar am 16. November 2018

Rechtsanwältin Beata Donay nimmt als Referentin an einem Seminar der IHK Ruhr zum Thema „Entsendung von Arbeitnehmern von Polen nach Deutschland und von Deutschland nach Polen“ teil.

Seminar Trier 14.11.2018

Rechtsanwalt Sturmfels LL.M. führt in Trier ein Seminar zum Thema "Einsatz von Fremdpersonal in Deutschland und Europa" durch.

Seminar Ratingen 29.11.2018

Das nächste Pratikerseminar findet unter dem Titel "Die Zukunft der Entsendung - neue Vorgaben aus Europa und deren Auswirkungen auf die grenzüberschreitende Tätigkeit" statt.

 

 

NEWSLETTER

Der NEWSLETTER 3/2018 mit Stand Oktober enthält aktuelle Informationen zur grenzüberschreitenden Geschäftstätigkeit.

 

 

Newsletter-Anmeldung