Wendler Tremml

Entsenderecht

Neueste Beiträge

  • 20.07.2016

    Vorschlag der EU-Kommission für die Überarbeitung der Entsenderichtlinie geht unverändert an EU-Parlament

    Entsenderecht, Grenzüberschreitende Tätigkeit, Allgemeines, Entsendung/Auslandseinsatz, Dienstleistungsfreiheit, Allgemeines, Entsendung, Mindestlöhne, Allgemeines · Dr. Jutta Walther

    Die Europäische Kommission ist bei der Prüfung der beabsichtigten Änderung der Entsenderichtlinie im Rahmen des Subsidiaritätskontrollmechanismus zu dem Schluss gekommen, dass der Vorschlag für eine Überarbeitung der Richtlinie nicht gegen das Subsidiaritätsprinzip verstößt. mehr

  • 11.07.2016

    EU-Kommission verschärft Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland wg. Mindestlohn für Lkw-Fahrer

    Entsenderecht, Grenzüberschreitende Tätigkeit, Europarecht, Allgemeines, Mindestlöhne · Dr. Jutta Walther

    Die Europäische Kommission hat im letzten Monat das Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland wegen der systematischen Anwendung seiner Mindestlohnvorschriften für grenzüberschreitende Transporte verschärft. mehr

  • 02.06.2016

    Reform der Entsenderichtlinie stockt

    Sonstiges, Grenzüberschreitende Tätigkeit, Entsendung/Auslandseinsatz, Dienstleistungsfreiheit, Allgemeines, Mindestlöhne · Dr. Jutta Walther

    Am 8. März 2016 hat die EU-Kommission einen Vorschlag zur Reform der Entsenderichtlinie vorgestellt mit dem Ziel, einen vertieften und gerechteren europäischen Arbeitsmarkt herzustellen. Vorgesehen ist u.a. eine Angleichung der Lohn- und Beschäftigungsbedingungen der entsandten Arbeitnehmer. mehr

  • 31.03.2016

    NEWS aus BRÜSSEL 1/2016 (Stand März 2016)

    Entsenderecht, 2016, Allgemeines, Allgemeines, Allgemeines · Büro Düsseldorf

    WENDLER TREMML erweitert das Angebot des kanzleieigenen NEWSLETTERS. mehr

  • 09.03.2016

    Europäische Kommission legt Vorschlag zur Änderung der Entsende-Richtlinie vor

    Entsenderecht, Grenzüberschreitende Tätigkeit, Grenzüberschreitende Arbeitnehmerüberlassung, Allgemeines, Entsendung/Auslandseinsatz, Mindestlöhne, Vergütung, Arbeitsvertrag, Allgemeines, Europarecht, Dienstleistungsfreiheit, Allgemeines, Nachunternehmereinsatz · Dr. Jutta Walther

    Die Europäische Kommission hat am 8. März 2016 einen Reformvorschlag zur Überarbeitung der Entsende-Richtlinie vorgelegt. mehr

  • 04.03.2016

    Scheinselbstständigkeit – wann ein Statusfeststellungsverfahren sinnvoll sein kann

    Sozialversicherungsrecht · Michael Wendler

    Stellt ein Unternehmen einen neuen Mitarbeiter ein, ist es oft nicht einfach zu unterscheiden, ob es sich bei dem Betreffenden um einen Arbeitnehmer handelt oder eine selbstständige Tätigkeit vorliegt. mehr

  • 22.02.2016

    Überarbeitete Fassung des Entwurfs eines Gesetzes zur Regulierung von Werkvertrag und Leiharbeit

    Entsenderecht, Sonstiges, Arbeitnehmerüberlassung, Arbeitsvertrag, Dienstleistungsfreiheit, Nachunternehmereinsatz, Allgemeines · Dr. Jutta Walther

    Am 17. Februar 2016 wurde eine überarbeitete Fassung des Referentenentwurfs des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zu einem Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze verbreitet. mehr

Seminare

Seminar HWK Koblenz 28.03.2017

Rechtsanwalt Kai F. Sturmfels LL.M. ist bei der Handwerkskammer Koblenz Referent beim Seminar "Einsatz ausländischer Subunternehmer im Bauwesen".

 

Seminar AHK Warschau 29.03.2017

Rechtsanwältin Beata Donay führt in Warschau eine Schulung zum Thema „Neue Regeln für die grenzüberschreitende Überlassung von Arbeitnehmer an Entleiher in Deutschland ab dem 01.04.2017“ durch.

Seminar AHK Warschau 11.5.2017

Rechtsanwältin Beata Donay führt bei der AHK in Warschau eine Schulung zum Thema „Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland – zwingende Arbeitsbedingungen und Regelungen des deutschen Rechts, die im Entsendefall zu beachten sind“ durch.

 

NEWSLETTER

Der NEWSLETTER 4/2016 mit Stand Dezember informiert über Aktuelles mit Bezug zu einer grenzüberschreitenden Geschäftstätigkeit.

Die NEWS aus BRÜSSEL 1/2016 enthalten Informationen zum Europäischen Wirtschaftsrecht, zu Förderprogrammen der EU, grenzüberschreitender Tätigkeit sowie Arbeiten in Belgien.

Newsletter-Anmeldung